ArhoenA: Veranstaltungshinweis


Überspringe Navigation, direkt zum Inhalt...

Die Wichtigsten Infos:
 Kontakt  | Impressum  | Anfahrt  | Preise  |  Über uns

Erste Hilfe am Hund – ehe es zu spät ist! (22.04.2016)
3. Vortrag mit Heiko Steinmann

Der dritte Vortrag der Reihe behandelt das wichtige Thema der Ersten Hilfe.

Steinmann sagt dazu : “der größte Schaden wird meist von den Hundebesitzern selbst angerichtet – durch eine falsche Erstversorgung nach Unfällen , Hitzschlägen, Vergiftungen oder akuten Gesundheitsproblemen “.  

Wenn wir uns erst in dem Moment, wo wir es benötigen, damit auseinander setzen, wie man Ersthilfe leisten könnte bzw. wie man erkennt ob und wenn, wo die Hilfe nötig ist, ist es meist zu spät!
Auch hier sind die Bedürfnisse nicht gleich zu setzen mit denen des Menschen!

Bitte ganz wichtig – keine eigenen Hunde mitbringen – da hierfür Vorführhunde anwesend sind.

Sie bekommen nicht nur gezeigt was sie selbst Hilfe leisten können; nein Sie bekommen aufgezeigt, wie sie Probleme rechtzeitig selbst erkennen, was Sie tun können, wann ein Tierarzt unbedingt nötig ist und wie viel Zeit Sie haben.
Sie erhalten natürlich auch Informationen darüber, was man als Hundehalter unbedingt zu Hause haben sollte!

Beginn: 19.00 Uhr 

Cavaletti-Café
Grisselborner Weg (Reithalle)
36284 Hohenroda-Mansbach  
Tel: 06676- 8562 (Reservierungen möglich)  
Eintritt : 5,-€ p.P.

(An-)Fragen unter zwinger@mcmell.de


 
Zurück zur Übersicht