Reiten für Menschen mit Handicap

Dieses Angebot gilt speziell für Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen. Die Schüler werden behutsam ans Pferd heran geführt und lernen die Grundsätze des Natural Horsemanships.

Gemeinsam mit den Betreuern werden individuell die Schwerpunkte des Unterrichts festgelegt, wobei der Spass bei uns an erster Stelle steht. An der Longe üben wir den sicheren Sitz und bereiten je nach Können auf das selbständige Reiten vor.

Neben dem Natural Horsemanship-Unterricht bieten wir auf Wunsch geführte Ausritte an, die wir gerne mit einem kleinen Picknick verbinden. Unsere gut ausgebildeten ArhönA-Pferde sind für diesen Unterricht sehr gut geeignet, und wir haben den Eindruck, dass sie sich immer besonders auf diese abwechslungsreiche Aufgabe freuen (von den Reitlehrerinnen wissen wir es).

Wir konnten uns schon über schöne Erfolge mit unseren Gästen freuen, Referenzadressen könnt Ihr gerne in unserem Büro anfordern.